Hidden Tracks Logo

Details zu einem Profil / Partnereintrag  hilfeartikel



  • Gastsicht
  •   Musiker:

Eva Curth   
Nussknacker und Mausekönig

Email vorhanden, aber geschützt!

Eva Curth wurde in Herford geboren und erhielt als Kind GesangsundKlavierunterricht sowie Harfenunterricht bei Monika Hölters. Sie studierte an der Musikhochschule Detmold sowie an der Hochschulefür Musik und Darstellende Kunst MOZARTEUM Salzburg (beiProf. Edward Witsenburg) und absolvierte ihr Solistendiplom mitAuszeichnung. Starke Impulse erhielt sie außerdem durch denUnterricht bei Alice Giles. 1998/99 war Eva Curth Soloharfenistin amLandestheater Detmold, von 1999 bis 2011 Soloharfenistin amTheater am Potsdamer Platz Berlin. Als Solistin undKammermusikerin gastiert sie in der ganzen Welt und setzt sichdabei auch sehr für zeitgenössische Musik ein, so spielte sie etlicheUraufführungen, ist Mitglied im ensemble reflexion K und im work inprogress Ensemble Berlin und spielte zahlreiche Rundfunk- und CDProduktionenein. Eva Curth leitete die Harfenklassen an derMusikschule Duisburg und der Schule für Musik und Kunst inGütersloh, seit 2008 ist sie Dozentin am Konservatorium GeorgPhilipp Telemann in Magdeburg und gibt darüber hinausInterpretationskurse und privaten Unterricht.



Besitzer des Objekts: Willi Müller-Basler angelegt am 10.Mai 2010
letzter Editor des Objekts: Willi Müller-Basler zuletzt geändert 6.Nov. 2013


Seite drucken Seite drucken        


Time used 0.0319 sec detailsprofil_16.html | Pagina: 423 | Copyright © 2019 by hidden-tracks.de | Impressum | Datenschutz